Home

P1050703 KopieStadtfotografie in Istanbul. Zwölf BerlinerInnen und drei IstanbulerInnen untersuchen fotografisch, wie sich die Stadt Istanbul in den vergangenen 50 Jahren entwickelt hat. Im Mittelpunkt stehen dabei Orte des Alltags: informelle Siedlungen und Abrissviertel, Einkaufspassagen und Gated Communities, Übergangsorte und Durchblicke. Eine Reise außerhalb der touristischen Sehenswürdigkeiten und ein kleiner Einblick in das Fremde im Alltäglichen.

In Kooperation mit dem Städtepartnerschaftsverein Kadiköy-Friedrichshain-Kreuzberg und dem Photocentrum Kreuzberg unternahm die Gruppe eine einwöchige Fotoexkursion nach Istanbul. Das Projekt nahm seinen Ausgangspunkt in Kadiköy, ursprünglich die byzantinische Stadt Chalcedon, einem kosmopolitischen Bezirk Istanbuls mit türkischen, griechischen, armenischen und jüdischen Einflüssen. Kadiköy ist ein kulturelles Zentrum der Metropole auf der asiatischen Seite des Bosporus und Partnerbezirk von Friedrichshain-Kreuzberg.

Das Ergebnis der Fotoexkursion wurde in zwei Ausstellungen präsentiert:

  • in Berlin in der alten feuerwache (Marchlewskistr. 6, 10243 Berlin)
    vom 20. Juli – 16. August 2013
  • in Istanbul im Bariş Manço Kültür Merkezi (Caferağa Quarter, Fashion Street, Nail Bey Sokak, Caferağa Spor Salonu Yanı)
    vom 9. November – 30. November 2013

Ein Projekt des Photocentrum am Wassertor, Berlin
und des Städtepartnerschaftsvereins Kadıköy e. V.
Leitung: Klaus W. Eisenlohr

P1050712 Kopie

P1050702 Kopie

P1050692 Kopie

Weiterführende Informationen über Istanbuls Stadtentwicklung

  • Becker, Mathias Das Tor zu Istanbul – Gentrifizierung am Goldenen Horn Tagesspiegel 18.11.2012
  • Dervis, Pelin; Tanju, Blent; Tanyeli, Ugur Becoming Istanbul Deusches Architekturmuseum DAM 2008
  • Eckhardt, Frank; Wildner, Kathrin Public Istanbul – Spaces and Spheres of the Urban transcript Verlag Bielefeld 2008
  • Esen, Orhan; Hibbeler, Stefan; Lanz, Stephan; Neumann, Kathrin; Sälzer, Christian; Zapticioglu, Dilek Self-Service City: Istanbul B-Books 2004

> Zum taz-Artikel über die Ausstellung

20130720-_EIS4204 KopieDiskussion: #direngezi​parki – Wem gehört die Stadt?
> Zum Mitschnitt der Veranstaltung

Ayşe Erek (Kunsthistorikerin), Erdem Evren (politischer Anthropologe),
Valie Djordjevic (Moderation)
20. Juli 2013

popkontext_exploring-istanbul-opening-berlin-2 Kopie

Vernissage
Klaus W. Eisenlohr
19. Juli 2013

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s